?
Plattform
Sexualpädagogik
Südtirol

Michael Peintner

waldemarker Juli 26, 2015 @ 4:22PM
Michael Peintner

Berufliche Haupttätigkeit
Freiberuflich tätig als Sexualpädagoge und Sexualberater

Grundausbildung
Erziehungswissenschaften

Zusätzliche Ausbildungen/Qualifizierungen

  • sexualpädagogische Ausbildung am Institut für Sexualpädagogik (ISP) Dortmund
  • Ausbildung in systemischer Beratung
  • Derzeit in psychotherapeutischer Ausbildung

Erfahrungen und Referenzen

  • Referent bei sexualpädagogischen Fortbildungen für Lehrer_innen, Erzieher_innen, Sozialarbeiter_innen, Jugendarbeiter_innen und Eltern
  • Konzipierung von sexualpädagogischen Projekten an Grund-, Mittel-, Ober- und Berufsschulen, sowie in Einrichtungen der Jugend- und Sozialarbeit
  • Leitung der Schwulenberatung in Südtirol
  • Aufbau der Beratung für transidente Menschen
  • Mitarbeiter der Sexualberatungsstelle „Courage“ in Innsbruck
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Sexualforschung
  • Mitglied österreichischen Plattform sexuellen Bildung

Meine Schwerpunkte/Themen/Methoden und Zielgruppen

  • Sexualpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Erziehenden, Multiplikator_innen im schulischen und außerschulischen Kontext
  • Arbeit mit Erwachsenen zu vielfältigen sexuologischen Themen
  • Themenschwerpunkte: Sexualaufklärung, Sexualität und Sprache, Sexualität in den neuen Medien, Pornografie, männliche Lust, sexuelle Vielfalt, Prävention sexualisierte Gewalt

Seminarsprache
Deutsch, Italienisch

Wohnort
Bruneck

Kontakt
348 3840276
info@michaelpeintner.com
www.michaelpeintner.com